startseite | litera[r]t | autor*innen | archiv | impressum


Gina Mattiello


Kurzbiographie
Geboren in Wien, studierte Théâtre Musical - Composition and Theory, Literarisches Schreiben und Gesang an der Hochschule der Künste Bern. Ihr künstlerischer Fokus liegt in der Aufführung von zeitgenössischen Texten und Partituren zwischen den Bereichen Theater und Neuer Musik. Sie erhielt Stipendien vom BKA und dem SKE- Fonds. Sie realisierte zahlreiche Uraufführungen von KomponistInnen im Bereich der Neuen Musik und des Musiktheaters. Kollaborationen u.a. mit dem NewTonEnsemble, quartett22, Ensemble PHACE, Ensemble EIS, Köhne Quartett sowie dramagraz. Sie schreibt Libretti für Oper und Musiktheater. Ihren ersten Lyrikband veröffentlicht.

Gina Mattiello im Netz
[www.ginamettiello.com]

Publikationen in der Edition Art & Science
2015 | Zikadengesänge. Lyrik der Gegenwart. Band 54.



startseite | litera[r]t | autor*innen | archiv | impressum